#59: Es geht hin und her.

Und dann ist man ständig irgendwie unter Strom. Läuft dahin, sitzt in der Bahn, dann im Zug und später im Auto. Von Ost nach West und wieder zurück. Krass, ich brauch' unbedingt mal irgendwas wo ich denken kann: "Ja, du bist angekommen."

Interessiert ja aber niemanden. 3 zu Hause in 3 unterschiedlichen Orten. Und eigentlich fühl' ich mich nur in dem Einen richtig wohl. Wo man nicht alleine ist und doch trotzdem nicht vom eigenen Fleisch und Blut doof angemacht wird. Weil man ja alles falsch macht.

 

Gott, ist das frustrierend.

 

Das Maedchen.

22.8.11 18:30
 
Letzte Einträge: #73: Reunion - ich brauche einen Neustart., #74: Verschwende keinen Gedanken an deine Vergangenheit..., #75: Viele Leute sehen ihr Glück nur in der Zukunft., #76: Mord auf Raten.


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


visceral / Website (22.8.11 18:34)
Kann ich nachvollziehen. Viel Glück bei deiner Suche nach dem Ziel.
Grüße!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

Start.
Gaesteklo.
Herzensmaedchen.
Wuensche.
to-do.


designer